menu

Bildung

Die Qualifizierung der Mitarbeiter wird mit zunehmender Innovationsdichte am Bau immer bedeutender. Die gute Ausbildung des Berufsnachwuchses sowie die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Beschäftigten gehören zu den zentralen Verbandsanliegen.

Im Auftrag der Bauunternehmen wird in den modernen überbetrieblichen Ausbildungszentren die überbetriebliche Ausbildung sowie die Weiterbildung des Personals durchgeführt. Die vom Verband mitgetragene Bauakademie Sachsen bietet darüber hinaus hochwertige Bildungsangebote für Baustellenführungskräfte an.

Aktuelle Themen

Themen - Bildung

Jens-Uwe Strehle, Geschäftsführer des Bau Bildung Sachsen e. V. sowie Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V., äußert sich zur Fachkräftegewinnung der ostdeutschen Bauwirtschaft.

date_range

30.09.2019

Themen - Bildung

Frank Buckram, Geschäftsführer des Berufsförderungswerkes der Bauindustrie Berlin-Brandenburg e. V.,  steht Rede und Antwort zu den Herausforderungen der Nachwuchsgewinnung.

date_range

30.09.2019

Themen - Bildung

Der gelernte Koch Sebastian Ritzer schult am BBZM Magdeburg zum Baugeräteführer um. Wie es zum Wechsel vom Kochlöffel zum Kettenbagger kam, berichtet er in unserer Verbandszeitschrift.

date_range

30.09.2019

Themen - Bildung

Vom Studium der Innenarchitektur über einen Job im Sicherheitsdienst bis zur Umschulung als Maurerin am BFW Bau Sachsen – für die BiB berichtet Nicole Kramm (36) von ihrem Werdegang.

date_range

07.05.2019

Themen - Bildung

Im Flächenland Sachsen-Anhalt stehen Azubis regelmäßig vor der Aufgabe, lange Wege zur Berufsschule zu bewältigen.

date_range

19.02.2019

Themen - Bildung

Der Bauindustrieverband Ost e. V. lobt zum 9. Mal den Preis der Bauindustrie Sachsen-Anhalt aus. Hier erfahren Sie mehr.

date_range

27.11.2018