Hubertus Nelleßen

Mathias Kahrs

Ressortleiter Tarif- und Sozialpolitik
+49 30 403682731 |

Herbert Mackenschins

Recht

Die Arbeit der Bauunternehmen wird durch eine Vielzahl von Regelwerken bestimmt. Besonders das Vergaberecht hat großen Einfluss auf die tägliche Arbeit. Das Thema der öffentlichen Vergabe gehört daher zu den zentralen Rechtsbereichen des Verbandes.

Die Fachanwälte des Verbandes beraten die Mitgliedsunternehmen außerdem in allen Fragen des Vergabe- und Vertragsrechts sowie des öffentlichen und privaten Baurechts.

Aktuelle Themen

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Das Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e. V. veröffentlichte im März 2019 die Studie „Die Vergabe kommunaler Bauaufträge an Generalunternehmer bzw. Generalübernehmer“.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

In Berlin und Sachsen-Anhalt wird derzeit heftig über die Novellierung der bestehenden Vergabegesetze gestritten.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wird unter Senatorin Ramona Pop das Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetzt (BerlAVG) novellieren.

Recht

Ein zentrales Anliegen des Verbandes ist die außergerichtliche Beilegung von Konflikten während des Vergabe- oder Bauprozesses.

Recht

Der Verband befragte Gebietskörperschaften, wie oft Ausschreibungen im Jahr 2017 aufgehoben wurden. Dabei wurde deutlich, dass Vergabeverfahren unterhalb der Schwelle verhältnismäßig häufiger betroffen als Vergabeverfahren unterhalb der Schwelle.

Recht