Hubertus Nelleßen

Mathias Kahrs

Ressortleiter Tarif- und Sozialpolitik
+49 30 403682731 |

Herbert Mackenschins

Recht

Die Arbeit der Bauunternehmen wird durch eine Vielzahl von Regelwerken bestimmt. Besonders das Vergaberecht hat großen Einfluss auf die tägliche Arbeit. Das Thema der öffentlichen Vergabe gehört daher zu den zentralen Rechtsbereichen des Verbandes.

Die Fachanwälte des Verbandes beraten die Mitgliedsunternehmen außerdem in allen Fragen des Vergabe- und Vertragsrechts sowie des öffentlichen und privaten Baurechts.

Aktuelle Themen

Die Bauindustrie Ost nimmt Stellung zur geplanten Novellierung der Berliner Bauordnung.

Recht

Bericht über den Workshop mit BleibNet proQuali

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Olga Vauchok und Henriette Kleinwächter beleuchten in ihrer Masterarbeit die Chancen und Grenzen der Streitschlichtung als eine Alternative zur gerichtlichen Konfliktlösung.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Der Bauindustrieverband Ost verfasste eine Stellungnahme zur Änderung der Brandenburgischen Bauordnung.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Aktuelle Rechtsprechung aus der BiB 04-2019

Recht

Die Wirtschaftsverbände aus Berlin fordern den Senat auf, nachzubessern und dem Entwurf des Berliner Vergabegesetzes eine grundsätzlich neue – mittelstandsfreundliche – Richtung zu geben.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Der Bauindustrieverband Ost e. V. hat gemeinsam mit anderen Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften eine gemeinsame Erklärung zum Erhalt der VOB veröffentlicht.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Das Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e. V. veröffentlichte im März 2019 die Studie „Die Vergabe kommunaler Bauaufträge an Generalunternehmer bzw. Generalübernehmer“.

Recht

Pixabay License: Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

In Berlin und Sachsen-Anhalt wird derzeit heftig über die Novellierung der bestehenden Vergabegesetze gestritten.

Recht