Dr. Robert Momberg

Wirtschaftspolitik

Politische Entscheidungen beeinflussen den Alltag der Bauunternehmen in vielerlei Hinsicht. Als Wirtschaftsverband setzt sich der Bauindustrieverband Ost für unternehmer- und investitionsfreundliche Rahmenbedingungen sowohl auf kommunaler als auch auf Landesebene ein. Über der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie nimmt er auf bundes- und europapolitische Entscheidungen Einfluss.

 

Der Bauindustrieverband Ost vertritt die Interessen der Mitgliedsunternehmen sowohl auf der politischen Ebene als auch in der Öffentlichkeit. Dies geschieht sowohl durch den Dialog mit Entscheidungsträgern als auch durch die Veröffentlichung von Stellungnahmen, baukonjunkturellen Statistiken und weiteren Verbandspublikationen.

Aktuelle Themen

Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin

Wirtschaftspolitik

Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt

Wirtschaftspolitik

Ronald Normann, Direktor der Niederlassung Nordost der Autobahn GmbH des Bundes

Wirtschaftspolitik

Prof. Dr. Klaus Kummer, Direktor der Niederlassung Ost der Autobahn GmbH des Bundes

Wirtschaftspolitik